| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • You already know Dokkio is an AI-powered assistant to organize & manage your digital files & messages. Very soon, Dokkio will support Outlook as well as One Drive. Check it out today!

View
 

Ein eigener Account (Warum, Wie, Vorteile eines Accounts, Erklärung der einzelnen Seiten)

Page history last edited by Layoutteam 14 years, 10 months ago

 

 

  Ein eigener Account?                                

 

Viele Leute nutzen Youtube oft und gerne immerhin macht Youtube 10 Prozent des gesamten Internet-Datenverkehrs aus. Man kann Videos angucken, und das ist ja auch der Zweck von Youtube. Doch was bringt es wenn man sich als normaler Nutzer einen Account macht? Wir haben uns selbst jeder einen Account erstellt um diese Frage zu beantworten und Vor- und Nachteile zu sammeln.

 

Warum?

Meistens melden sich Leute bei Youtube an, da man als "Youtuber" selbst Videos hochladen kann. Eigentlich sind keine Grenzen gesetzt (mehr bei Missbrauch von Youtube). Man kann alles, von Konzertmitschnitten bis zu selbst ausgedachten Sketchen, reinstellen.

Mehr über die Vielfalt von Youtube erfahrt ihr bei Wofür wird Youtube genutzt.

 

Wie?

Um sich bei Youtube anzumelden muss man einfach auf "registrieren" klicken (auf der Startseite oben rechts) und seine E -mail Adresse, Passwort, allerdings auch persönliche Angaben wie Geburtsdatum und Geschlecht angeben. Diese Daten werden aber nur auf Wunsch des Users angezeigt.

Nun hat man sich einen so genannten Channel (=Kanal) erstellt. Das ist die persönliche Seite, die auch als Blog genutzt werden kann. 

Es ist  nicht wirklich schwer sich auf Youtube zu registrieren, allerdings ist es komplizierter, sich auf Youtube zurecht zu finden. Deswegen haben wir unten noch einmal die Hauptseiten erklärt.

 

 

 

 Vorteile eines Accounts

Als User ist man befugt andere Videos zu Bewerten, Kommentare zu Videos schreiben und auch dem Hersteller selbst etwas auf seine Seite schreiben. Diese Funktion finden wir sehr praktisch, weil man so andere Leute z.B. motivieren kann, Freunde gewinnen, seine eigenen Ideen in andere Videos mit einbringen kann.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich seine Lieblingsvideos bei seinen Favoriten speichern und jeder Zeit wieder angucken kann.

Man kann sich außerdem eine so genannte Playlist erstellen, in der man Musikvideos jeglicher Art speichern kann.

Des Weiteren kann man (wie bei Facebook und MySpace) mit Leuten aus aller Welt kommunizieren kann, und so z.B. sein Englisch aufbessern kann. Bei Youtube kann man außerdem genau wie bei anderen Sozialen Netzwerken in Gruppen eintreten.

Außerdem ist Youtube sehr umfassend und sehr durchdacht.

Wir fanden die “Channel“- Seite  allerdings erst etwas kompliziert und

unübersichtlich, weil wir an das Design von SchülerVZ gewöhnt waren, aber nach wenigen Tagen haben wir uns gut zurecht gefunden.

Nachteile haben wir nicht wirklich gefunden, da man viel machen kann und es dieselben Gefahren bestehen, wie bei anderen Seiten wie MySpace (Internetmobbing etc.).Daraus entwickelt sich auch eher ein Vorteil, denn man kann ja schließlich auch ohne Account immer noch alle Videos angucken und muss so auf nichts verzichten!

 

 

 

Erklärte Seiten und Begriffe:

 

Playlist

Das ist eine Abspielliste in der man Musik- oder auch andere Videos speichern und später wieder ansehen kann. Es gibt außerdem die Funktion alle Videos hintereinander anzuhören bzw. anzuschauen.

 

Favoriten

 

Das ist im Prinzip das Gleiche wie eine Playlist nur, dass diese Videos alle möglichen sein können und nur als "Speicher" der persönlichen Lieblingsclips genutzt wird.

 

 Channel

 Diese Seite ist vergleichbar mit dem Profil eines sozialen Netzwerkes wie SchülerVZ. Man kann nicht nur mit Freunden schreiben und ein Anzeigebild Hochladen, es ist auch  möglich das gesamte Layout des eigenen Kanals selbst zu wählen und den Hintergrund des Seite selbst zu entwerfen. Man kann außerdem andere User abonnieren. Dadurch werden die neusten Videos dieser User auf deiner Startseite angezeigt.

 

 

Hier haben wir einen Beispielaccount. Oben links,kann man ein Bild Hochladen und Daten über sich Selbstveröffentlichen (wie z.B. Alter). Man kann außerdem eine Art "Block" veröffentlichen. Bei den gesamten rechten Fenstern kann man die Reihenfolge Selbstbestimmen.

 

 

 

Startseite

 Auf dieser Startseite werden Aktivitäten deiner Freunde, für dich empfohlene Videos, vorgestellte Videos, deine Abonnements, dein Posteingang (auch Kommentare und Einladungen) und Neuigkeiten fürs Erstellen der Videos angezeigt.

Diese Seite zeigt also deine Persönlichen Neuigkeiten an und ist ebenfalls vergleichbar mit der Startseite von SchülerVZ.

Auf der normalen Startseite, die als erstes erscheint, werden momentan angesehen Videos, vorgestellte Videos und die beliebtesten Videos der einzelnen Kategorien z.B. Musik angezeigt.

 

 

Quellen: Wir haben die Informationen selbst durch unsere Acconts auf Youtube gesammelt.

 

 

STARTSEITE

 

1.) Was ist Youtube (Allgemeines, Gründung)

 

2.) Ist Youtube legal? (Warum wurden Musikvideos gesperrt?)

 

3.) Wie wird Youtube finanziert?

 

4.) Ein eigener Account? (Warum?, Wie?, Vorteile eines Accounts, Erklärung der einzelnen Seiten)

 

5.) Von wem und für was wird Youtube genutzt? (Gefahren von Youtube, Mobbing bei Youtube, Umfrage)

 

6.) Unsere Meinung zu Youtube

 

 

 

 

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.